UMIDIGI 3 Smartwatch Test – Kaufen oder nicht?

Eine SmartWatch für unter 30 €, soll man die kaufen oder sein lassen. Das ist eine gute Frage. Die UMIDIGI 3 Smartwatch kann man eigentlich nicht wirklich testen. Mit was sollte man sie vergleichen? Mit einer Apple Watch? Die das mehr als Zehnfache kostet. Oder einer Samsung Galaxy Watch, die das mehr als 10 fache kostet? Mit einer Huawei Watch die mehr als das Fünffache kostet? Oder soll man sie mit den anderen günstigen Smartwatches auf Amazon vergleichen. Das geht leider nicht da alle günstigen Smartwatches auf amazon dasselbe Produkt sind. Hier in der UMIDIGI 3 Smartwatch Einordnung erkläre ich worum es geht.

UMIDIGI ist kein Unternehmen so wie ihr es kennt. Es ist ein Markenname. Diese Smartwatch wird Millionenfach in China gebaut. Die Gerätebezeichnung lautet ID205L. Man kann sich in der Fabrik 10.000 Stück kaufen. Dann meldet man einen Markennamen an, lässt sich eine schöne Verpackung herstellen und klebt seinen Markennamen auf die Uhr. Anders ausgedrückt, die UMIDIGI 3 Smartwatch ist baugleich mit folgenden Uhren.

Fitpolo Smartwatch
GRDE Smartwatch
Linetelek Smartwatch
Blackview BV-SW01 Smartwatch
Willful Smartwatch
Arbily Fitness Armband
Vigorun Smartwatch

 

Und vielen weiteren Smartchwatches. Ich konnte die Uhr bis zur Idoo zurückverfolgen. Idoo ist ein Hersteller von günstigen Tech-Produkten. Derzeit hat Idoo mehr als 650 verschiedene Smartwatches, Fitnesstracker und In-Ear-Headsets im Portfolio. Die Unterschiede sind marginal gering. Wie das ganze funktioniert habe ich hier nieder geschrieben.

Wie oben beschrieben lautet die Bezeichnung ID205 oder ID205L – Die Uhren mit einem L am ende haben einen länglichen button die ohne L einen Runden. Das ist aber der einzige Unterschied.

Die Testergebnisse bei diesen smartwatches sind immer gleich. Und ich habe einige davon besessen. Deshalb möchte ich diese Punkte hier auch bei der UMIDIGI aufführen. Hier brauche ich mich nicht, wie in meinen Einschätzungen, nicht durch die Amazon Bewertungen zu wühlen. Da ich einige dieser Uhren besessen habe kann ich sehr genau aus eigener Erkenntnis beschrieben was positiv und was negativ ist.

 

Meine positiven Punkte im UMIDIGI 3 Smartwatch Test

  • Das Design weiß zu gefallen
  • Die Verarbeitung wirkt auf den ersten blick ok
  • Ein Ladekabel ist mit dabei
  • Sprache der Uhr kann auf deutsch gestellt werden
  • Display reagiert gut auf Eingaben
  • Akkulaufdauer, knapp 10 Tage mit einer Aufladung

Meine Negativen Punkte im UMIDIGI 3 Smartwatch Test

  • Display, zu geringe Auflösung
  • Breiter Rahmen ums Display
  • Die werte stimmen nie
  • Schritte werden komplett falsch gezählt
  • Puls-Messung wird komplett falsch gezählt
  • Uhr ist NICHT wasserdicht. (Egal was der Hersteller schreibt – Duschen geht gerade, schwimmen nicht)
  • Uhr hat kein A-GPS, nutzt das Signal vom Smartphone.
  • Egal welche der 9 Sportarten man Tracken möchte, kein Wert stimmt
  • Schlaf-Aufzeichnung falsch
  • Langlebigkeit der Uhr, meine ging regelmäßig nach 2 Wochen kaputt
  • Die App ist einfach nicht gut

Ich könnte jetzt noch viele weitere negative Punkte aufzählen, dass der “bitte nicht stören Modus” nicht funktioniert. Das man nachts bei eingehender Nachrichten geweckt wird. Benachrichtigung, dass man nicht sieht was in der Nachricht steht da nur Platz für eine Zeile auf dem Display ist. WhatsApp zeigt zwar an dass eine neue Nachricht gekommen ist, Der Inhalt der Nachricht wird allerdings nicht bekannt gegeben. Bei E-Mails sieht man nur den Absenders und beim Musikplayer wurden die Tasten vertauscht. Oder mein Puls plötzlich von 50 auf 200 springt. Während ich auf der Couch liege.

Diese Fehler hat allerdings nicht nur die UMIDIGI Smartwatch. Diese Fehler haben alle Smartwatches die ich oben aufgezählt habe und alle anderen dieser Bauserie.

Also liebe Leute, ja es ist ganz lustig für 30 € eine Smartwatch zu kaufen aber wenn daran nichts funktioniert könnt ihr diese 30 € auch aus dem Fenster werfen. Wenn ihr euch für Technik interessiert dann müsst ihr einfach ein bisschen tiefer in die Tasche greifen. Und so viel tiefer ist das gar nicht.

Es gibt ein Hersteller der nennt sich Amazfit. Die Uhren von Amazfit halten auch keine 5 Jahre. Aber bei den Smartwatches stimmt die Preis/Leistung. Für unter €60 erhaltet ihr mit der Amazfit BIP lite eine funktionierende Samrtwatch. Ab und zu bekommt ihr diese schon für unter €50 auf Amazon.

Die UMIDIGI Smartwatch ist auf keinen Fall zu empfehlen. Kauft euch eine Amazfit und gut ist.

Umidigi Smartwatch

39,99
6.5

Lieferumfang

8.0/10

Verarbeitung

6.0/10

Funktion

5.0/10

Preis / Leistung

7.0/10

Pros

  • Design
  • Verarbeitung
  • Ausdauer

Cons

  • Werte Stimmen nicht
  • Kein GPS
  • Schritte werden falsch gezählt
  • Pulsmessung falsch

About Markus

Check Also

Kenwood Schnitzelwerk Test – Ein tolles Zubehörteil oder nicht?

Ich möchte heute über ein Zubehörteil für die Kenwood Chef Serie sprechen. Die Kenwood Chef …

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: